Wir und Sport sind Eins!

*** Infobrief 12 / 2017 - Aktuelle Informationen des Kreissportbundes Peine e.V. ***

Mehr Infos ...


*** 21.02.18: Informationsveranstaltung „Geplante Beitragsanpassung?!?? - Der LSB-Vorstand informiert !“ ***

Mehr Infos ...


*** 01.02.18: Informationsveranstaltung der Lotto-Sport-Stiftung vor Ort ***

Mehr Infos ...


*** !!! 20.12.17 - 31.01.18 !!!: Eingabezeitraum für die Online-Bestandserhebung 2018 ***

Mehr Infos ...


Kreissportbund, Volksbank BraWo und EngagementZentrum mit kostenfreiem Angebot für Vereine.
Wilhelm Laaf: "Vereinsvertreter werden auf künftige Anforderungen vorbereitet."


Einen Workshop über Fundraising und Projektplanung in Vereinen findet am Freitag, dem 16.03.18 in der Hauptstelle der Volksbank BraWo in Peine statt.
Unter dem Titel ,,Mehr Geld für gute Zwecke" erhalten die Teilnehmer von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr praktische Informationen, wie sie die Finanzierung eigener Vorhaben verbessern können. Veranstalter sind der Kreissportbund Peine (KSB), die Volksbank BraWo sowie das EngagementZentrum, die gemeinnützige Tochtergesellschaft der Volksbank.
Ein ähnliches, jedoch kürzeres Seminar, hatten die Veranstalter bereits im Mai angeboten. „Aufgrund der guten Resonanz wiederholen wir es jetzt in etwas veränderter Form. Wir haben mehr eigene Übungen und weniger theoretische Grundlagen vorgesehen", so Stefan Honrath, Leiter der BraWo-Direktion Peine. Erste Anmeldungen liegen bereits vor. Der KSB-Vorsitzende Wilhelm Laaf sieht einen dringenden Bedarf, dass Vereinsvertreter bei einem derartigen Workshop ihr Wissen erweitern: “Vereine müssen dringend ihre finanzielle Basis verbreitern. Dabei hilft der Workshop. Vereinsvertreter werden auf künftige Anforderungen vorbereitet."
Zu den modernen Formen der Mittelbeschaffung gehört auch das Crowdfunding über Internet, durch das eine sehr hohe Anzahl möglicher Förderer erreicht werden kann. Daher bildet dieses Thema einen Schwerpunkt der Veranstaltung. Aber auch die Planung von Projekten ist Bestandteil des Workshops. "Denn nur gute Projekte finden viele Förderer", so Honrath. Neben dem Peiner Direktionsleiter fungiert der Fundraising-Spezialist Matthias Marx vom EngagementZentrum als Referent.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Sie steht auch Vertretern von Vereinen offen, die nicht dem KSB angehören, sofern nicht alle Plätze durch Sportvereine gebucht werden. Anmelden können sich Interessenten unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder telefonisch unter 05171-44-2800.

Logo Workshop Fundraising

- Impressum -

Wir und Sport sind Eins!